Liebe Sportlerinnen und Sportler,

liebe Vereinsmitglieder,

laut Beschluss der Bundeskanzlerin sowie der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder sind die Ausgangsbeschränkungen bis zum 10.05.2020 verlängert worden. Die Zwangspause für unseren Sportverein geht also in die Verlängerung. Somit wird auch weiterhin kein ECG-Trainingsbetrieb bis zum 10.05.2020 stattfinden können.

In der Zwischenzeit hat der Verein bereits notwendige Hygieneartikel angeschafft, um auf einen Trainingsstart vorbereitet zu sein.

Sobald sich ein möglicher Start des Vereinssports andeutet, wird eine Trainerkonferenz stattfinden, in der dann die wahrscheinlichen Hygienevorschriften und die daraus resultierenden Hygienepläne sowie die Trainingsgruppen besprochen werden.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Karsten Herlitz